8th Querlenker Birthday!

Wo: Wagenplatz Querlenker
Wann:06.05.17 um 16:00 Uhr
Was:Party
Kurz:Platzfest!

Acht Jahre alt werden wir an diesem Wochenende schon! Wie jedes Jahr möchten wir das ein ganzes Wochenende mit super Wetter und netten Menschen, also euch, feiern!

Am Samstag erwartet euch dafür folgendes:

FREAKSDYNAMITE (Tanzblasrock / HB)

Im vergangenen Jahr haben Freaks Dynamite viele schweißtreibende Konzerte in Kneipen, Clubs, auf WG-Partys und Hochzeiten und auch regelmäßige Straßenmusiksessions vor dem Hauptbahnhof oder an der Weser gespielt. Die Straße ist eine Bühne für alle. Keinen Eintritt zahlen, nicht aktiv auf ein Konzert gehen, einfach vorbeikommen. Einige bleiben stehen, genießen. Einige fünf Minuten, andere über eine Stunde.
Freaks Dynamite steht für wilde, treibende und sehr tanzbare Musik, die auf dem psychedelischen Flair der 60er und 70er Jahre basiert und Swing, Punk, Pop, Balkan, Rock, Ska, Hip-Hop und Chanson in ihren Sound integriert.
https://www.facebook.com/freaksdynamite

SZRAMA (Hardcore Punk / Berlin)

Beschreibung folgt.

AND WE (Post-Metal / HB)

Beschreibung folgt.

Nirvana Tribute (Grunge / Sachsen)
Endlich mal Kurt Cobain live sehen! Hat bei dir damals nicht geklappt? Dann versprechen wir dir, dass du dies dieses mal wirklich glauben wirst. Ansonsten müssen wir zu Nirvana ja nicht mehr Worte verlieren, oder?

Zusätzlich gibt es am Samstag noch DJ’s und DJanes in der Nacht (genaueres folgt), KÜFFA (“Küche für fast alle”) & Mitternachtsimbiss, Cocktails, Siebdruck, die fast schon traditionelle Platzfest-Wrestling-Show, eine Deutschpunk-Box (Live: Plautzenotto), einen Sauna-, Jacuzzi- und Wellnessbereich, G20-Infostand, günstige Getränke, Lagerfeuer und noch allerhand mehr von dem wir wahrscheinlich bisher selber noch nichts wissen!

Bis auf die Getränke gibt es bei uns alles gegen Spende! Bitte überlegt bei der Wahl eurer Spende was es euch Wert ist und beachtet dass der Betrag den ihr am Eingang spenden könnt ausnahmslos den Künstler*Innen zugute kommt.

Bei uns ist genügend Platz für Zelte und Fahrzeuge aller Art.

Wie auch schon in den letzten Jahren wird es barrierefreie Toiletten geben.

Zu guter Letzt das Mantra welches leider immer noch gesagt werden muss: Wir möchten das sich alle Besucher*Innen bei uns wohlfühlen. Um dies zu garantieren dulden wir keine Menschen mit rassistischem, sexistischem, homo-, trans-, biphobem oder anderem gewalttätigen/mackerigen Ansichten und Verhaltensweisen! Refugees sind dafür umso mehr willkommen!

Wegbeschreibung:
Beim Handelsmuseum 9 28195 Bremen
Vom Bahnhof aus von der Bgm. Schmidt Straße am Ende links Richtung Güterbahnhof abbiegen. Nach 200m kommt ein beschrankter Bahnübergang. Nachdem ihr den überquert habt müsst ihr euch gleich links halten! Links von euch sind dann die Gleise und rechts die Verladerampe vom Güterbahnhof.
Nach ca. 500m habt ihr es dann geschafft.