Die Revolution der Selbstlosen

Wo:Schwankhalle
Wann:16.10.17 um 20:00 Uhr
Was:Film
Kurz:Utopia Filmfestival

Die Revolution der Selbstlosen

20 Uhr in der Schwankhalle
Dokumentarfilm/91 Minuten/Deutsch.

Der Mensch – ein selbstsüchtiges Wesen, das nur an sich selbst und sein Eigenwohl denkt? In einer Welt, in der nur Macht und Geld regieren, fällt es schwer etwas anderes zu glauben. Doch immer mehr Studien aus Psychologie, Neurowissenschaft und Primatenforschung zeigen, dass das Handeln aus selbstloser Motivation eine wesentliche Eigenschaft des Menschen ist.

Mehr Informationen und Trailer: http://auf-nach-utopia.de