Wendo Einsteiger_innen Kurs

Wo: ganz woanders!
 Oldenburg
Wann:19.11.17 um 11:00 Uhr
Was:Workshop
Kurz:Workshop für FLTI*

Wen-Do bedeutet „Weg der Frauen“ und ist ursprünglich eine für Frauen* entwickelte Methode zur körperlichen und mentalen Selbstverteidigung. Diese Technik ist leicht erlernbar und kann von FLIT* Personen jeden Alters ausgeübt werden. Die individuellen Stärken werden im Seminar herausgearbeitet und gestärkt. Inter*Lesben*Frauen*Trans* mit körperlichen Einschränkungen sind herzlich willkommen.
In diesem Kurs bearbeite ich mit dem Teilnehmer_innenkreis entsprechend das Thema Gewalt gegen FLIT*s, wobei ein Großteil meiner Arbeit auf die Prävention von Gewaltsituationen abzielt. Dieser Kurs ist für Personen, welche wenig oder keine Erfahrungen mit Wen-Do gemacht haben. Im Anschluss an den Kurs besteht die Möglichkeit in einer Gruppe für Fortgeschrittene regelmäßig weiter zu trainieren.
Im Wen-Do Kurs wird folgendes möglich sein: Erlernen von Schlag-, Tritt- und Abwehrtechniken, Übungen zur Stimmkräftigung, Rollen- und Situationsspiele, Deeskalations- und Wahrnehmungsübungen, eingehen auf Angriff-Situationen, aber auch Spaß und Entspannung kommen nicht zu kurz.
Ich gehe gerne auf Eure individuellen Wünsche und Bedürfnisse ein. Bitte bringt bequeme Kleidung und Sportschuhe mit. Petra Schmidt wird den Kurs anleiten.

Rauminfos: HSP – der Hochschulsport befindet sich auf der linken Seite vom Mensa-Vorplatz am Uhlhornsweg. Ihr könnt dort die Umkleiden nutzen, euch aber auch gerne im Raum umziehen. Der genaue Raum, in dem der Kurs stattfindet, wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

Anmeldung bis 10.11.2017 an femref@uol.de

http://www.femref.uni-oldenburg.de/programm/wendo-einsteiger_innen-kurs/