Linux Verschlüsselungs Wochenende

Wo:Café FLIT*chen (OL)
Wann:13.01.18 um 11:00 Uhr
Was:Workshop
Kurz:FLTI* Workshop

Habt ihr keine Lust mehr auf euer Windows/Mac und wollt einmal Linux ausprobieren? Wollt ihr etwas über sichere Online-Kommunikation erfahren und wissen wie ihr eure Dateien sicher aufbewahren könnt?
Wir planen ein Wochenende voller Technik-Spaß in einer einsteiger_innenfreundlichen Umgebung. Vorkenntnisse braucht ihr keine. Allerdings solltet ihr ein Notebook zum Workshop mitbringen.

Tag 1 (13.01. – 11-16:30 Uhr):
Am Samstag könnt ihr im ersten Teil auf eurem Notebook Linux installieren. Sei es als zusätzliches oder einziges Betriebssystem. Wir bitten euch, eure Daten vorher zu sichern, damit nichts abhanden kommt.
Nach einer Pause wollen wir euch einige Infos an die Hand geben, wie ihr Linux eigenständig nutzen und verwalten könnt. Hierfür können auch gerne Linux-Nutzer_innen dazukommen.

Tag 2(14.01. – 13-17 Uhr):
Am Sonntag wollen wir mit euch E-Mails verschlüsseln und schauen, wie ihr eure Dateien sicher aufbewahren könnt. Vor allem werden wir mit Thunderbird für eure Mails arbeiten und mit Veracrypt für eure Dateien. Evtl. wird es noch was zu Mail-Verschlüsselung im Browser geben.

Wenn ihr nur an einem der beiden Tag teilnehmen könnt/wollt, ist dies auch möglich. Sagt bei der Anmeldung bitte Bescheid.

Anmeldungen über femref@uol.de

http://www.femref.uni-oldenburg.de/programm/linux-verschluesselungs-wochenende/