I'm not your Negro

Wo: ganz woanders!
Wann:13.02.18 um 19:30 Uhr
Was:Film
Kurz:Dokumentation von Raul Peck, F/USA/B/CH 2016

Immer noch aktuell: James Baldwin beschreibt 1979 in seinem unvollendeten Werk “Remember this House” die afroamerikanische Geschichte der USA.

Dieses Manuskript bildet die Basis für Raoul Pecks Dokumentation. Bebildert mit einer vielschichtigen Collage aus Archivmaterial, Nachrichtenclips und Filmausschnitten entlarvt Peck Polizeigewalt und Rassenideologie, die bis heute andauert.

Ein brillanter Film. F/USA/B/CH 2016, Regie: Raoul Peck,

93 Min., engl. OmU

Do. 30.3., Fr. 31.3., Sa. 1.4. + So. 2.4. / 20:30; Mo. 3.4. + Mi. 5.4. / 18:00

Ort: City 46

Anmerkung der Planlos-Redaktion: Der Film wird im Rahmen einer Reihe “Kirche und Kino” im City46 gezeigt. Wir wissen nicht was das soll und möchten das hier als kleine Warnung unsererseits verstanden wissen. Wir finden den Film wichtig, wollen hier aber ganz bestimmt keine Werbung für irgendwelchen Kirchenquatsch machen. Normalerweise nehmen wir Termine, die irgendwas mit Kirche zu tun haben in diesem Kalender nicht auf.