Konzert: Leto // Maelføy // Clouds.

Wo: ganz woanders!
Wann:12.04.19 um 20:00 Uhr
Was:Konzert
Kurz:... im Jugendhaus TRAFO Kirchweyhe

Am Freitag, den 12. April geht es bei uns in die nächste Runde:
Zwei Hamburger Bands – Leto & clouds. – sowie die Gewinnerband des letztjährigen Bandcontest im TRAFO- Maelføy aus Ganderkesee stehen auf der Bühne. Damit ist ein guter Mix von Emo-Punk über Hardcore bis hin zu ruhigeren Klängen garantiert!

Leto
Was vor fünf Jahren in englischer Sprache beginnt, weil sie mit ihrem jugendlichen auf-die-Fresse-Punk brechen wollen, wandelt sich 2016 in deutschsprachigen, eigenwilligen Postpunk, von dem Florian Zandt nach dem Release ihrer ersten EP im November 2016 auf visions.de schreibt, Leto erinnerten ihn an Captain Planet und Muff Potter und „mit ihrem lockeren Vibe, der Punk-Schmiss an Indie-Tanzbarkeit schweißt und sich auch den ein oder anderen Ausreißer in komplexere Gefilde gönnt, füllen Leto ein Stück weit das Loch, das Adolar hinterlassen haben“. Im Jahr 2018 erschien das erste Album “Vor die Hunde” und wir sind sehr gespannt, das Live hören zu dürfen…

Checkt das aus auf:
https://www.letohamburg.de/
https://letohamburg.bandcamp.com/

Maelføy
Maelføy aus Ganderkesee spielen melodischen Post-Hardcore mit Einflüssen aus Punk und Metalcore. Diese Mischung vereint sich in einem unverwechselbaren Sound, der über den Tellerrand der Genres herausblickt und dem Hörer noch lange im Ohr bleibt. Am Mikrofon wechselt Marne zwischen klarem Gesang und bösen Screams, während die Gitarristen Lars und Lukas sich die Aufgaben des Lead- und Rhythmus-Gitarristen je nach Song aufteilen. Für das musikalische Fundament sorgen Martin am Drumkit und Christopher am Bass. Abwechslungsreiches Songwriting, viel Motivation und natürlich viel Spaß beim Musik machen zeichnen Maelføy aus und heben die Band aus der Masse der generischen core-Bands deutlich heraus. Beim TRAFO-Bandcontest für das AufMUCKEn-Festival 2018 konnten sie das Publikum und die Jury gleichermaßen begeistern, so dass sie direkt den ersten Platz gewannen. Wir freuen uns daher sehr, sie zum zweiten Mal im TRAFO und zum dritten Mal in Weyhe begrüßen zu dürfen!

clouds.
clouds. ist eine synthlastige Alternative-Band aus Hamburg. Der Sound bedient sich an Elementen aus dem New Wave / Emo und Ambient-Pop. Nach der Veröffentlichung von zwei EP´s und zahlreichen Shows und Festivals hat die Band ihren musikalischen Ansatz weiterentwickelt, um ihrer Vorstellung näher zu kommen, wie ‚clouds.‘ klingen und wirken soll. Nun, gestärkt und ambitioniert, möchten die drei Mitglieder wieder auf die Bühne und ihre neuen Songs präsentieren.
Dies ist nur der Anfang.

Eintritt: 3 – 6 Euro – nach Selbsteinschätzung.

Einlass 20:00 Uhr
Beginn: circa 20:30 Uhr