Kundgebung in Solidarität mit Rojava!

Wo: ganz woanders!
Wann:16.10.19 um 17:00 Uhr
Was:Kundgebung
Kurz:

Ort: Domshof (linke Ecke des Doms), Kundgebung

Die aktuelle Situation ist für viele von uns schwer zu ertragen. Viele
haben Familie, Freunde und Freundinnen, Genossen und Genossinnen vor
Ort, um deren Wohlbefinden, Gesundheit und Leben sie fürchten. Viele
von uns sind sprachlos, verzweifelt, voll Schmerz und unglaublich
wütend. Die aktuellen Angriffe auf Rojava haben eine neue Dimension im
Kampf gegen die kurdische Bevölkerung und die kurdische Bewegung als
Ganzes erreicht. Was das in den nächsten Tagen, Wochen und Monaten
bedeuten wird, ist für viele noch nicht begreif- oder vorstellbar.

Auch das dreckige Spiel der herrschenden Politik hat einen neuen
Höhepunkt erreicht. Die geäußerte Besorgnis, Kritik und Diskussionen
um Waffenexporte sind eine einzige Farce. Weder die EU, noch die USA
noch Russland sind bereit ihre Kritik in Taten umzusetzen.

Umso wichtiger ist es, in den nächsten Tagen weiterhin auf die Straße
zu gehen. Allem zum Trotz !!

Wer auf dem Laufenden gehalten werden möchte, kann sich unter
https://t.me/riseupforrojavabremen
auf einen Telegram Kanal für Bremen eintragen.