Kunstaktionstag - Kinder malen für Kinder für Rojava

Wo: ganz woanders!
Wann:14.03.20 um 14:00 Uhr
Was:Ausstellung
Kurz:Kinder aus Rojava, die in Deutschland leben - für Kinder die in Rojava leben. Wir denken an euch!

Liebe solidarische Freund*innen:
Wir sagen den Kunstaktionstag am 14.3.2020 ab!
Wir haben bis heute noch vorbereitet, haben uns dann aber nach langer Diskussion dazu entschieden, dass wir aufgrund der aktuellen Coronasituation ein großes Treffen von vielen Menschen auf engem Raum mit vielen Kindern nicht verantworten wollen. Die Aktion wird aber auf jeden Fall an einem anderen Zeitraum stattfinden. Wir teilen euch das dann mit.
Wir wünschen euch, dass ihr alle gesund bleibt!
Herzliche Grüße Rodi

Atelier und Werkstatt Rodi Khalil (Burchardstr. 41, 28217 Bremen)

Seit 3 Monaten malen Kinder (aus Deutschland) jeden Sonntag Bilder für Kinder in Rojava. Die Kinder hatten viel Freude daran, die Leinwände bunt zu gestalten. Auch die Eltern waren dabei. Während des Malens haben die Kinder immer wieder nach Rojava gefragt, was dort passiert und wie es den Kindern dort geht. In diesem Zusammenhang gab es viele Gespräche. Es ist allgemein bekannt, was gerade in Rojava, in den Flüchtlingslagern passiert und die Kinder bekommen dieses zu Hause und teilweise auch durch Medien mit. Wir haben überlegt, was wir gemeinsam machen können, deswegen haben wir dieses Projekt gestartet, für Frieden und Freiheit in Rojava.

An diesem Tag wird es Tanz, Musik, Essen und auch eine Kunstinstallation mit den Bildern der Kinder geben. Die Bilder werden am Ende der Veranstaltung versteigert. Die kleinen Künstler*innen werden mit ihren Eltern auch dabei sein und das Geld wird anschließend, für Kinder in Rojava gespendet.